Books

Hikeline Wanderführer Teneriffa 1:50 000, wasserfest und reißfest. GPS Track zum Download

Hikeline Wanderf hrer Teneriffa wasserfest und rei fest GPS Track zum Download Die gr te der Kanarischen Inseln ist mehr als nur ein Ferienparadies im Atlantischen Ozean sie ist die Vereinigung dreier ganz unterschiedlicher Inseln ein Kunstwerk der Natur ein Schmelztiegel von

  • Title: Hikeline Wanderführer Teneriffa 1:50 000, wasserfest und reißfest. GPS Track zum Download
  • Author: Hikeline
  • ISBN: 3850005755
  • Page: 109
  • Format:
  • Die gr te der Kanarischen Inseln ist mehr als nur ein Ferienparadies im Atlantischen Ozean sie ist die Vereinigung dreier ganz unterschiedlicher Inseln, ein Kunstwerk der Natur, ein Schmelztiegel von Kultur und Landschaftsvielfalt und der Ausgangspunkt f r unz hlige Aktivit ten in freier Natur Wanderer k nnen hier eine Vielfalt von Wanderpfaden zwischen der subtropischen Felsk ste, den terrassierten H ngen und Lorbeerw ldern des mittleren Stockwerks und der vulkanisch gepr gten Mondlandschaft des Dachs der Insel, dem Teide Nationalpark, erleben Die pr gende spanische Kultur mit ihrer authentischen Gastfreundlichkeit und ihrem Festekalender, dem architektonischen Erbe der Kolonialzeit, dem ganzj hrigen Badeklima und den pulsierenden Metropolen rundet Teneriffa zur perfekten Urlaubsinsel ab, auf der man immer wieder Neues entdecken kann.

    • [PDF] Download ✓ Hikeline Wanderführer Teneriffa 1:50 000, wasserfest und reißfest. GPS Track zum Download | by ↠ Hikeline
      109 Hikeline
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Hikeline Wanderführer Teneriffa 1:50 000, wasserfest und reißfest. GPS Track zum Download | by ↠ Hikeline
      Posted by:Hikeline
      Published :2019-03-20T05:24:39+00:00

    About "Hikeline"

    1. Hikeline

      Hikeline Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Hikeline Wanderführer Teneriffa 1:50 000, wasserfest und reißfest. GPS Track zum Download book, this is one of the most wanted Hikeline author readers around the world.

    166 Comments

    1. Wir waren eine Woche mit dem Mietwagen in Teneriffa unterwegs und sind dabei ca. 10 von 50 Touren des Wanderführers in Kombination mit einer iPad offline GPS Karte (maps) gewandert. Die Pfade die der Wanderführer empfohlen hat haben wir damit stets einwandfrei gefunden. Die Navigation allein mit dem Wanderführer kann an manchen Stellen etwas knifflig werden, da die Informationen teilweise etwas spärlich ausfallen. Da hilft dann aber die detaillierte Karte, die jeder Tour beiliegt. Die Touren [...]


    2. Von den insgesamt 50 beschriebenen Touren habe ich bisher in zwei Urlauben 12 gemacht (alle "mittelschwer" bis "schwer") und bin bei keiner einzigen enttäuscht worden. Ich kannte das Hikeline-Konzept (stichwortartige genaue Beschreibung der gesamten Tour unter Berücksichtigung markanter Punkte, heikler Stellen und Fallstricke, dazu rel. genaue Tourenkarten und Fotos vom Wanderweg) schon von einem anderen Wanderführer und habe mich auch in Bezug auf Teneriffa für Hikeline entschieden, weil da [...]


    3. Die angebotenen Touren sind überwiegend lange Strecken mit mehreren Stunden Laufzeit. Zur Orientierung sind sie allerdings sehr gut. Wir (beide Rentner) haben einige Strecken teilweise abgewandert. Einige beschriebene Abzweigungen haben wir nicht gefunden, da aber die Vorschläge jeweilig mit Übersichtskarte und Höhenprofil versehen sind, kann man sich ganz gut orientieren.Auf Teneriffa gibt es eine Unmenge an Wanderwegen, die meisten sind ausgeschildert, wir waren aber doch froh, jeweils ein [...]


    4. Das Büchlein ist mein persönlicher Favorit, meistens bin ich danach gewandert und habe Rother oder Müller im Hotel gelassen. Bin ca. 10 Touren gegangen, und sie waren mit einer Ausnahme (Küstenwanderung von Puerto de la Cruz nach Osten, dafür fehlt die ungleich schönere Tour nach Westen) wunderschön.Es liegt in der Natur eines doch schon ein paar Jahre alten Wanderführers, dass inzwischen die eine oder andere Wegsperrung eine Umgehung erfordert.Zwei Warnungen an den unbedarften Wanderer [...]


    Leave a Comment