Books

Wege aus der Co-Abhängigkeit: Ein Selbsthilfebuch

Wege aus der Co Abh ngigkeit Ein Selbsthilfebuch Die Unabh ngigkeit zur ckgewinnen Ein Selbsthilfebuch f r Co Abh ngigeEin Buch das Betroffenen einen Weg aus der Co Abh ngigkeit zeigt

  • Title: Wege aus der Co-Abhängigkeit: Ein Selbsthilfebuch
  • Author: Pia Mellody
  • ISBN: 3466303109
  • Page: 180
  • Format:
  • Die Unabh ngigkeit zur ckgewinnen Ein Selbsthilfebuch f r Co Abh ngigeEin Buch, das Betroffenen einen Weg aus der Co Abh ngigkeit zeigt.

    • [PDF] Download ☆ Wege aus der Co-Abhängigkeit: Ein Selbsthilfebuch | by ☆ Pia Mellody
      180 Pia Mellody
    • thumbnail Title: [PDF] Download ☆ Wege aus der Co-Abhängigkeit: Ein Selbsthilfebuch | by ☆ Pia Mellody
      Posted by:Pia Mellody
      Published :2019-01-21T16:57:38+00:00

    About "Pia Mellody"

    1. Pia Mellody

      Pia Mellody Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Wege aus der Co-Abhängigkeit: Ein Selbsthilfebuch book, this is one of the most wanted Pia Mellody author readers around the world.

    402 Comments

    1. Menschen die sich als coabhängige einstufen bekommen hier viele Anleitungen. Dieses Buch "Wege aus der Coabhängigkeit" baut auf dem ersten Buch der Autorin auf. Sie ist selbst Coabhängige gewesen und kann sich sehr gut in Betroffene hineiversetzen. Man findet sich wieder und nutzt ihre Hilfen am besten gründlich, da sie nur ein Ziel hat, den Betroffenen zu helfen.


    2. Eine gute Anleitung, sich selbst auf die Schliche zu kommen :) und so manche Beziehungsfalle zu umgehen. Geht weiter als die Betrachtung aktueller Situationen. Manches ist für Laien allerdings nicht sofort verständlich und braucht Zeit zum Durchdenken.


    3. Das ist ein ganz ganz wertvolles Buch, das fast jede Frau lesen sollte. Denn jede Frau befindet sich in einer gewissen Co-Abhängigkeit.Danke, das Buch ist wie neu.


    4. Dieses Buch ist ein Arbeitsbuch, das leider nur im Zusammenhang mit dem anderen Buch(Verstrickt in die Probleme anderer) der Autorin zu gebrauchen ist. Es ist nicht dazu gedacht, es mal eben schnell zu lesen, sondern setzt die intensive Arbeit an und mit dem Thema und mit diesem Buch voraus. Ist man bereit, sich damit intensiv zu beschäftigen, so hat man ein sehr gutes Arbeitsbuch, daß aber weder eine Therapie, noch eine Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe ersetzt,aber sehr gut ergänzt.


    Leave a Comment